GESCHICHTEN AUS DEM LEBEN – HABIBAS BLOG

Regelmäßig berichte ich hier von Themen, die mir in meinen Coachings begegnen und die vermutlich auch andere Menschen beschäftigen. So bekommst du einen Eindruck davon, was alles mit The Work bearbeitet werden kann und welche Lösungsstrategien daraus entstehen können. Vielleicht inspirieren dich diese Geschichten auch, dich selbst auf den Weg zu machen, dein Leben positiv zu verändern. Ich würde mich sehr darüber freuen und wünsche dir viel Spaß beim Stöbern!

„SCHLAGFERTIG SEIN – WIE GEHT DAS?“

Im richtigen Moment die richtigen Worte parat haben – das ist, was dir oft fehlt? Ärgerst du dich, dass alle anderen spontan so gut reagieren können, nur dir irgendwie nichts Passendes einfällt? Du irgendwie sprachlos bist? Keine Sorge, du bist nicht allein. Mir begegnet das Thema sogar relativ oft in meinen Gruppen und so haben wir es kürzlich mal genauer angeschaut.

Weiterlesen

„ANDERE SIND BESSER ALS ICH!“

Du spürst es ganz genau: Da ist er wieder – dieser Vergleich mit anderen, der dich schonungslos zur Versagerin abstempelt. Du fragst dich, ob du einen Minderwertigkeitskomplex heranzüchtest, weil du nicht aus der abwertenden Gedankenspirale herauskommst? Ich möchte dir die mutmachende Geschichte einer Klientin erzählen, wie sie einen großen Schritt macht, wieder ganz an sich selbst zu glauben.

Weiterlesen

„MEINE MUTTER IST ALLEIN!“

06. April 2020

Früher umsorgten deine Eltern dich. Jetzt ist die Zeit, dass du für sie da bist. Aber sie sind weit weg oder in einem Heim. Die derzeitige Lage erlaubt es aber nicht, bei ihnen zu sein – selbst an Ostern nicht. Und du fühlst dich machtlos, weil du sie gerade jetzt beschützen willst. Vielleicht hilft dir mein Blogtext über ein Gespräch mit einer Klientin. Sie machte sich große Sorgen um ihre Mutter. Unsere Arbeit half ihr, wieder klarer zu sehen und zu vertrauen.

Weiterlesen

DEIN GLÜCK FÜR 2020 – EINE ANLEITUNG

19. Januar 2020

Der Jahreswechsel gibt Zeit zum Nachdenken. Und nun spürst du deutlicher denn je, dass du etwas verändern willst. So als ob die Zahl 2020 neue Energie freisetzt und es Zeit ist, dein Glück aktiv in die Hand zu nehmen. Da bist du nicht die/der Einzige. Mich kontaktieren gerade viele Menschen mit diesem Anliegen: Die eigene Transformation zu pushen – hin zu einem zufriedeneren Leben. Lerne in meinem Blog einfache Tools kennen, mit denen du gleich starten kannst.

Weiterlesen

PERFEKTIONISMUS – WAS UND WER TREIBT MICH DA?

30. November 2019

Höher, schneller, weiter! Es ist menschlich danach zu streben, es noch besser machen zu wollen. „Dieses Jahr noch leckere Plätzchen backen, noch mehr Projekte schaffen bis Weihnachten und noch größere Pläne für 2020 schmieden.“ Das ist alles gut, so lange du Freude dran hast. Wenn der Druck aber zu stark wird, fesselst du dich selbst. Auch ich bin neulich in die Perfektionismus-Falle getappt – und hier erzähle ich dir, welche Erlebnisse aus Kindertagen dahinter steckten und wie ich da wieder raus kam.  

Weiterlesen

DU SOLLST MICH LIEBHABEN!

Versuch mal mitzuzählen: Wie viele „Du sollst…“-Sätze denkst oder sagst du so am Tag? Aber selbst, wenn du aussprichst, was der andere soll – es wird dich nicht glücklich machen. Stattdessen kostet es dich Energie, weil du dich ärgerst oder irgendwann an dir zweifelst. Statt dir jetzt diese Sätze zu verbieten, möchte ich dir ans Herz legen, die Mechanismen hinterm „Du sollst…“ zu verstehen. Klick rein und erlebe ein Aha.

Weiterlesen

ENERGIEFRESSER: TATSACHEN

Tatsachen schaffst du aus Neugier, aus Freude oder weil du lange von ihnen geträumt hast: Die Hochzeit, der Umzug, der Beruf, die Kinder. Und mit der Zeit schleicht sich eine Gestresstheit ein, die dein anfängliches Glück wie ein Korsett immer stärker zuschnürt. Woran liegt das? Wird das jetzt immer so weiter gehen? Nein! Lies hier, wie du wieder Leichtigkeit in deinen scheinbar „unveränderbaren“ Alltag bringst.

Weiterlesen

OH DU STRESSIGE… TIPPS FÜR EINE ENTSPANNTE WEIHNACHTSZEIT

Vielen geht es so: Weihnachten steht vor der Tür. Krampfhaft denkt man über die Geschenkeorganisation nach: Was schenke ich meiner/meinem Partnerin, meinen Kindern, meinen Eltern, meinen Freundinnen? Es soll ja auch was Persönliches sein. Aber auch was Praktisches. Und wann und wo besorge ich das alles? Erfahre, wie du dich in der turbulenten Adventszeit wieder frei machst und deine Bedürfnisse erkennst.

Weiterlesen

© Habiba Christiane Pierau   thework@habibapierau.de  +49 179 696 72 75 

Impressum | Datenschutz