Offene Online-Gruppen zum Kennenlernen und Dranbleiben mit The Work

Leichtigkeit in intensive Lebensphasen bringen, das funktioniert mit der The Work-Methode unglaublich direkt und wie von selbst. Jede Woche lade ich dich dazu ein, es in meinen offenen Work-Gruppen auszuprobieren – online, kostenfrei und live.

„Meine Emotionen haben mich im Griff, ich kann kaum mehr klar denken.“ Es gibt im Leben immer Phasen, da trifft genau das zu und es gibt verschiedene Auslöser dafür: Stress auf der Arbeit oder in der Partnerschaft, der Abschied von einem lieben Menschen. Oder auch der Kontrollverlust, wenn dein Leben plötzlich aus den Fugen gerät (wie aktuell durch Corona). Verstehe die Auslöser als Chance. Sie machen deine Muster, die dir unterschwellig immer schon Energie raubten, sichtbarer denn je.

Mit The Work kannst du genau diese Muster und ihre Gedankenspiralen verlassen – sie aus einer anderen Perspektive sehen und verstehen. Und am Ende bringt dich The Work immer zu dir selbst und deiner wahren Natur zurück.

Wenn du dich also danach sehnst, wieder klar, befreit und leicht dein Leben zu genießen, sei herzlich eingeladen bei meinen allwöchentlichen, gemeinschaftlichen Work-Sessions dabei zu sein. Einzelberatungen biete ich auch an, falls du dein Thema lieber intensiver und nur mit mir bearbeiten möchtest.

Du kannst aus drei Gruppen-Varianten wählen: The Work zum Kennenlernen, The Work um Leichtigkeit zu tanken und The Work zum Frühstück. Das erkläre ich kurz:


The Work zum Kennenlernen

jeden ersten Dienstag im Monat, 18.00 bis 19.30 Uhr

Hier bist du richtig, wenn du ganz neu bist und erfahren möchtest, was The Work ist, woher es kommt und wie es angewandt wird. Hab keine Scheu und komm einfach dazu – jede, die hier dabei ist, ist neu.

Und dann geht es auch schon los: Wir probieren gemeinsam in der Online-Konferenz eine kleine, gemeinsame Work aus – mit einem eurer stressigen Gedanken. Weitere Vorbereitungen braucht es nicht. Ich leite euch durch den Prozess.

Anmeldung:

Leichtigkeit tanken mit The Work am Abend

jeden Montag, 18.00 bis 19.00 Uhr

Dieses Angebot ist das Richtige, wenn du The Work schon ein bisschen kennst. Nutze unser Online-Treffen, um leicht in die Woche zu starten. 
Was könnte dich daran hindern, die Woche voll zu genießen?

Wir machen eine gemeinsame Online-Live-Work anhand von konkreten Themen aus der Gruppe. Schick mir im Vorfeld gern ein Thema, das dich gerade stark im Alltag beschäftigt an thework@habibapierau.de.

Anmeldung:

The Work zum Frühstück

An aufeinanderfolgenden Tagen morgens von 8.00 bis 8.30 Uhr, das nächste Mal:

  • 22. bis 26. Juni 2020

In dieser Woche geht es um: Raus aus der Anpassungs-Falle und Perfektionismus! Das kann dich zurück bringen in die Verbindung mit dir selbst und zu deiner  'Inner Guidance'.
Was musst Du (noch) alles tun damit du ok bist, wie du bist? Was musst du noch tun, damit du glücklich sein darfst?
-> Ich muss ....  
-
> was steht auf deiner Liste? Schreibe mir gerne deine 2-3 wichtigsten Gedanken dazu:) thework@habibapierau.de

Gönne dir eine fünftägige The Work-Reihe zum Frühstück und starte leicht, klar und wach in den Tag. Optimal ist, wenn du schon Erfahrung mit The Work gemacht hast.

Mit den anderen im Austausch zu sein und als „One-Mind“ den aktuellen Herausforderungen gemeinsam zu begegnen, nährt und unterstützt dich.

Es tut unglaublich gut, Themen, die uns alle beschäftigen auszusprechen und zusammen zu erforschen. Geh in die Verbindung, öffne deinen Horizont und hab Spaß!

Anmeldung:
  • Keine Veranstaltungen

Organisatorisches

Live-Zoom-Webkonferenz:

Programm: Ich verwende die Software Zoom.

Zugang: Melde dich über das Formular unten an. Dann erhälst du die Einwahldaten unseres Meetings via W-Mail.

Preis: Diese Online-Works sind für dich kostenfrei.

Technische Voraussetzungen:

Das Treffen findet als Videokonferenz über Zoom statt. Computer, Tablet oder Smartphone mit Kamera und Mikrofon.


Du hast noch Fragen? Melde dich gerne bei mir.

© Habiba Christiane Pierau   thework@habibapierau.de  +49 179 696 72 75 

Impressum | Datenschutz