Skip to main content
  • goodbye hamsterrad – Nie gut genug?

Goodbye Hamsterrad – werde Dein Grösster Fan

Online 23. – 24.09.2023

Bist du oft zu hart zu dir selbst oder steckst zurück? Fällt es dir schwer dich abzugrenzen und Grenzen zu setzen? Setzt du dich unter Druck und erwartest von dir (eigentlich) perfekt zu sein?
Fühlst du dich manchmal blockiert durch Glaubenssätze aus der Kindheit wie „Ich bin nicht genug“ (oder Varianten „ich bin nicht kompetent, fit, schön …. genug“? In diesem Seminar lernst du, dich selbst mehr anzunehmen und zu lieben und für deine Bedürfnisse einzustehen – ganz ohne Schuldgefühle.

Gemeinsam tauchen wir in die Selbstcoachingmethode „The Work“ von Byron Katie ein. Egal, ob du Anfänger bist oder bereits Erfahrungen gesammelt hast, du wirst lernen:

  • Selbstkritik aufzulösen
  • Aus unbewusster Anpassung herauszukommen
  • Deine Fehler und Erfolge neu zu bewerten
  • Den Druck, perfekt sein zu müssen, hinter dir zu lassen

Entdecke die Freude und Leichtigkeit, die entsteht, wenn du zu zu dir stehst, dich Selbst von innenheraus akzeptierst und so dein größten Fan wirst. Mach den ersten Schritt in ein selbstbewusstes, authentisches Leben und melde dich jetzt an!


Wie wäre es, wenn du dein größter FAN wärst? Wundervoll? Oder hast du eher Bedenken, dass das egoistisch wäre und nicht so gut ankommt? Ich erlebe es tatsächlich als eine Win-Win-Situation. Wenn du dich mit dir und deinem Leben im Einklang fühlst, magst du dich so wie du bist und kannst authentisch für dich und deine Bedürfnisse eintreten. Wenn wir uns selbst mögen und gut für uns sorgen, ist auf der anderen Seite unser Herz (noch) offener – und davon profitieren die anderen gleichermaßen.

Oft haben wir allerdings Angst davor, unseren Raum zu nehmen, unsere Bedürfnisse zu äußern, Nein zu sagen, weil wir befürchten, dann nicht mehr dazuzugehören, ausgeschlossen zu werden oder gar unsere Freunde, Partner*innen zu verlieren. Oder wir glauben, dass wir dann egoistisch wären und dass es uns nicht zusteht.
Dann verbiegen wir uns lieber und stecken mit unseren Wünschen und unserem Sein zurück – doch das hat einen hohen Preis.

Du willst zwar unbedingt etwas ändern und hast vielleicht auch schon erste gute Schritte unternommen, aber dann rutschst du immer wieder in die alten Muster…
„Ich bin nicht genug!“ „Ich bin nicht liebenswert.“ „Die anderen sind besser als ich.“ „Ich sollte schneller vorankommen.“ „Ich muss perfekt sein.“ „Ich bin nicht kompetent genug.“ Kennst du einen dieser Gedanken oder vielleicht sogar alle?

All diese Gedanken sind Ideen, die irgendwann in unserem Leben – meist schon in der Kindheit – „programmiert“ wurden und die der Verstand immer wieder wiederholt. Dadurch erscheinen sie uns wahr. Doch das ist nicht so. All diese Glaubenssätze können wir aufspüren und hinterfragen. Dann können wir die Person hinter all diesen stressigen Überzeugungen entdecken, die wir wirklich sind. So habe ich es für mich selbst erlebt und erlebe es jedes Mal wieder auch mit meinen Tielnehmerinnen und Coachees. Es ist so magisch, schön und befreiend.
Wenn wir unsere belastenden Gedanken über uns selbst und über die Situationen, in denen wir uns ohnmächtig und klein gefühlt haben, hinterfragen, folgt Klarheit, Leichtigkeit, Freiheit und Liebe zu dir selbst und zum Leben.

Hast du das Gefühl auf einer unsichtbaren Bremse zu stehen, wenn es darum geht DU zu sein? Deine Entscheidungen zu treffen, zu sagen und zu fragen, was du wirklich willst? Befürchtest du, dass die anderen dich dann nicht mehr mögen? Oder dass du dein Projekt oder gar den Job verlierst? Und passt du dich lieber an, auch wenn sich das auf Dauer nicht gut anfühlt, farblos und traurig wirkt und du das Gefühl hast, nicht wirklich dein Leben zu leben? Oder musst DU für die anderen sorgen, alles jonglieren, bevor du dich um dich und dein Leben kümmern kannst?

Wie wäre es, wenn du dich an erste Stelle setzen würdest? Dich toll fändest, ohne Zweifel, Bedenken, Scham und Schuldgefühle?

Lass uns zusammen mit The Work of Byron Katie auf diese und andere stressigen Themen und Glaubenssätze schauen. An zweieinhalb Tagen sorgen wir dafür, dass du dein größter Fan werden kannst. Und zwar ganz authentisch. Du glaubst, das geht nicht? Doch, das geht!
Es geht nicht darum, perfekt zu sein und alles richtig zu machen – auch wenn unser „innerer Kritiker“ uns das gerne erzählt. Es geht einfach nur darum, genau das Leben zu leben, das du dir wünschst und das dich glücklich macht. Dazu gehören auch Fehler und – wenn wir keine Fehler machen – könnten wir den besten Fehler unseres Lebens verpassen.

yes – I do it my way


In diesem Online-Seminar kommst du deinen Stolperfallen und Hindernissen auf die Spur und nutzt diese zur Transformation. Genau diese sind unsere Lehrmeister und enthalten die Information, die uns unser eigenes Strahlen mehr und mehr erlauben.

Nur wenn du dich leicht und glücklich fühlst und es dir gut geht, macht dir dein Leben richtig Freude. Und das ist für alle gut. So bekommen alle um dich herum dein Bestes. Das ist die perfekte Win-Win-Situation!

Das Seminar gibt dir einen sehr guten Einstieg in die Selbstcoachingmethode The Work, bietet denen, die The Work schon kennen, gleichzeitig eine gute Vertiefungsmöglichkeit. Während du die Methode anwendest und vertiefst, bearbeitest du dein Thema.

Eine Reise zu deinem Selbst, das bereits dein größter Fan ist.


Teilnahmeinformationen:

Zeiten:

Samstag: 10:00 – 18:30, Mittagspause 13:00 – 14:30

Sonntag: 9:00 – 17:30, Mittagspause 13:00 – 14:30

Bonus 1:

Ein Nachtreffen für alle Workshopteilneher*innen via Zoom-Meeting von 75 Minuten. Hier kannst du Fragen stellen die sich nach dem Workshop für dich gergen haben, es ist Raum für Austausch und du bekommst Unterstützung oder Anregungen für deine Themen. Meist ist Zeit für eine Gruppenwork – das ist für alle immer ein wunderbares Geschenk.

Bonus 2:

Zum „Dranbleiben“ kanst du einmal kostenfreie teilnehmen bei meinen Kurzformaten: ‘Leichtigkeit tanken’ (Montags 18-19:30 Uhr) sowie ‘The Work zum Frühstück” 7:00 – 8:30. Das Besondere, du kannst mir dein Thema/ deinen Glaubenssatz schicken und dein Thema kommt bevorzugt in die Auswahl für diese Gruppen-Work. Das eigene Thema mit einer Gruppe zu worken empfiden viele meiner Teilnehmer*innen als ein besonderes Geschenk – zum einen weil sie sich mit dem Thema nicht mehr so alleine fühlen, die Verbindung stärkt und vorallem die Lösungen inspirieren.

Credits für die Ausbidlung VTW/ LC-Ausbildung:

Das Seminar wird mit 2 Tagen angerechnet, für die Anerkennung zum Coach für The Work (VTW).

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

Das Seminar ist für dich, wenn du mehr Selbstvertrauen & Selbstbewusstsein möchtest und Lust hast etwas neues für dich auszuprobieren. DU solltest ein ganz klein wenig The Work ausporbiert haben, so kannst du für dich am meisten vom Seminar profitieren. Da du immer eine Zwiebelschicht tiefer kommen kannst, ist dieses Seminar sowohl für The Work Neulinge geeignet wie für Dich, wenn du schon mehr Erfahrun gmit The Work hast.

The Work ist für dich noch neu und du möchtest vorab schon für dich ausprobieren?
Hier findest du zwei Online-Angebote zum Einsteigen und Kennelernen – überigens genauso geeignet zum Dranbleiben.

Preise:

NORMAL: Workshop + Bonus 1 + 2
Frühbucherpreis – Normal: 255 Euro (zzgl. Mwst.) – bei Anmeldung & Zahlung bis zwei Wochen vor Seminarbeginn.

Normalpreis – Normal: 275 Euro (zzgl. Mwst.)

1 COACHING – SPEZIAL – SESSION: 60 Min. – 70 Euro (zzgl. MwSt.) Du möchtest nach dem Seminar noch ein Thema mit mir im Coaching transformieren.
Bis 2 Wochen nach dem Seminar buchbar.


Du hast Fragen? Melde dich gerne bei mir!

Habiba Pierau:  thework@habibapierau.de oder Tel: +49 40 769 066 51


Jetzt anmelden:

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden. Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.