INTENSIVTAGE - JA ZU MIR - SELBSTWERTAKKUS AUFLADEN  

 

29. APRIL - 01. MAI 2017 

 

Ort: Gemeinschaftspraxis, Brennerstrasse 90, 20099 Hamburg  

Zeit : 29. April - 01. Mai: Samstag 10 Uhr - Montag 16 Uhr. Abends bis ca. 20 Uhr.

Kosten: 260 Euro bei Anmeldung bis 29. März 2017/ danach 295 Euro/ Studenten: 150 Euro

    

 

Der Workshop zählt als 3 Seminartag für die Anerkennung zum Coach für The Work (VTW) durch den "Verband für The Work of Byron Katie". 

 


 

Anmeldung: 

Bei Fragen rund ums Seminar, gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben:

Tel: 040 769 066 51  - thework@habibapierau.de 

 

 

"Ich bin nicht gut genug."

 

"Ich hätte es bessermachen sollen."

 

"Die anderen kriegen es besser hin."

 

"Ich sollte fiter, schlanker, jünger sein." 

 

 

Wie wäre es, wenn du alles an dir lieben könntest?

 

Mit der einfachen, effektiven Methode The Work of Byron Katie identifizierst  du die stressigen, belastenden Gedanken die dir und deiner Selbstliebe im Weg stehen. Du findest zu neuen Perspektiven. Die negativen Konzepte können sich auflösen, neue Lösungswege "aufploppen". Du kommst Stück für Stück zu deiner Mitte und deiner Kraft zurück und kannst mit dir selbst Frieden schließen. Das Leben macht wieder (richtig) Freude. 

 

Du willst

dich von negativen Gedanken befreien?

mit Stress besser umgehen?

Konflikte konstruktiv lösen?

inneren Frieden finden?

dich selbst und deinen Körper (mehr) lieben ?

von Selbstkritik zu Selbstwertschätzung und Selbstliebe zurück kehren?

 

Dann kann dieses Seminar genau das richtige für dich sein. Die Intensivtage sind als Einstieg sowie zur Vertiefung geeignet. 

 

 

Zur Unterstützung nutzen wir meditative Übungen und Stille-Zeiten, so hast du optimal Raum für deine Prozesse.

 

Mit der Selbstcoachingmethode The Work of Byron Katie hinterfragst du die stressigen, belastenden Konzepte und Gedanken die dir und deiner Selbstliebe im Weg stehen und findest zu neuen Perspektiven. So kannst du Stück für Stück zu deiner Mitte und deiner Kraft zurück kommen. 

 

Zur Unterstützung der Selbsterkenntnisprozesse werden werden The Work spezifische Meditationsübungen und Stille-Zeiten eingesetzt/ genutzt, so dass wir tief in The Work eintauchen können. 

Das Seminar gibt dir einen Einstieg in The Work, bietet denen die The Work schon kennen gleichzeitig eine gute Vertiefungsmöglichkeit.

 

 

Alle sind herzlich Willkommen - Alles was Du braust ist ein offener Geist. 

 

 

"Selbstverwirklichung ist das Schönste überhaupt.

Sie zeigt uns, wie wir die volle Verantwortung für uns selbst übernehmen

können, und genau darin finden wir unsere Freiheit. Statt uns durch andere

zu verwirklichen, können wir uns selbst verwirklichen. Statt die Erfüllung

bei anderen zu suchen, können wir sie in uns selbst finden."  B.Katie